Commit d20398b6 authored by Klaus-Dieter Quibeldey-Cirkel's avatar Klaus-Dieter Quibeldey-Cirkel 🏀

correct some pomodoro unicodes in URIs

parent 3472efcb
......@@ -23,7 +23,7 @@ window.addEventListener("load", function () {
"position": "bottom-right",
"content": {
"message": Meteor.settings.public.welcome.title.first + "🍅" + Meteor.settings.public.welcome.title.last + " verwendet Cookies. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Cookie-Nutzung zu.",
"message": Meteor.settings.public.welcome.title.first + "." + Meteor.settings.public.welcome.title.last + " verwendet Cookies. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Cookie-Nutzung zu.",
"dismiss": "Ich stimme zu",
"link": "→ Datenschutz",
"href": "/datenschutz"
......
......@@ -388,7 +388,7 @@
"moreResults": "Zeige weitere Einträge",
"learnphase": "Bonusphase",
"bonusPoints": "FAQ zu Bonuspunkten",
"bonusPointsPercentage": "Prüfungsamt der THM",
"bonusPointsPercentage": "Prüfungsamt THM",
"activeLearnphase": "Bonusphase aktiv",
"inactiveLearnphase": "Bonusphase beendet",
"learnphaseInfo": "Über diese Bonus-Lernphase",
......
......@@ -48,7 +48,7 @@
}
}, {
"subject": "Letzte Karte",
"front": " \n\n!!! Note Los geht's!\n Falls du in der Vollansicht bist, drück die Escape-Taste <kbd>esc</kbd> oder klick auf den Button am rechten Rand. Gehe dann auf «Startseite». <br><br>Log dich mit deinem **THM-Konto** ein und erstelle eigene Karteien für dein Studium. Lerne die Karten **regelmäßig**, so dass du das Wissen aus dem Studium sehr, sehr lange behältst. Schau dir dazu die Infos und Videos auf den Seiten [Lernen](https://informatik.cards/learning) und [FAQ](https://staging.arsnova.cards/faq) an!\n\n!!! Tip\n Folge dem Slogan von .cards: **Organize. Learn. Memorize. Present.**",
"front": " \n\n!!! Note Los geht's!\n Falls du in der Vollansicht bist, drück die Escape-Taste <kbd>esc</kbd> oder klick auf den Button am rechten Rand. Gehe dann auf «Startseite». <br><br>Log dich mit deinem **THM-Konto** ein und erstelle eigene Karteien für dein Studium. Lerne die Karten **regelmäßig**, so dass du das Wissen aus dem Studium sehr, sehr lange behältst. Schau dir dazu die Infos und Videos auf den Seiten [Lernen](https://informatik.cards/learning) und [FAQ](https://staging.arsnova.cards/faq) an!\n\n!!! Tip\n Folge dem Slogan von 🍅cards: **Organize. Learn. Memorize. Present.**",
"centerTextElement": [
false,
false,
......
[{
"name": "O: Dokumentation der Entwicklung von .cards (Beispiel für eine Vortragskarte)",
"name": "O: Dokumentation der Entwicklung von 🍅cards (Beispiel für eine Vortragskarte)",
"description": "Für die Demo-Kartei",
"date": "2018-08-06T14:57:31.346Z",
"dateUpdated": "2018-08-22T12:16:40.652Z",
......@@ -35,8 +35,8 @@
"givenname": "Klaus"
}
}, {
"subject": "The Making of .cards",
"front": "!!! Tip\n Vortrag von Curtis Adam im Rahmen des BA-Projektseminars 8/2018:<br /> https://informatik.cards/makingofcards\n\n**Ressourcen und Aktivität: August 2015 - August 2018**\n\n![[OpenHub-Statistiken zu .cards](https://www.openhub.net/p/arsnova-cards\n)](https://arsnova-uploads.mni.thm.de/Demo-Kartei/OpenHub-Statistiken.png)\n",
"subject": "The Making of 🍅cards",
"front": "!!! Tip\n Vortrag von Curtis Adam im Rahmen des BA-Projektseminars 8/2018:<br /> https://informatik.cards/makingofcards\n\n**Ressourcen und Aktivität: August 2015 - August 2018**\n\n![[OpenHub-Statistiken zu 🍅cards](https://www.openhub.net/p/arsnova-cards\n)](https://arsnova-uploads.mni.thm.de/Demo-Kartei/OpenHub-Statistiken.png)\n",
"centerTextElement": [
true,
false,
......
......@@ -44,7 +44,7 @@
}
}, {
"subject": "Ablenkungsfrei mit Karten lernen und präsentieren",
"front": "**Die Karte als Folie:**\n.cards wurde für die Vollansicht auf dem Laptop und für den Beamer entwickelt.\nIn der Präsentation werden die Karten immer in der Vollansicht dargestellt. Dein Publikum sieht dann nur noch die einzelne Karte ohne Browserleiste oder andere offene Anwendungen auf deinem Desktop.\nDas ist für ein ablenkungsfreies Betrachten sehr wichtig.\nMit dem Karteityp „Vortrag‟ kannst du sogar vollständige Folien-Präsentationen halten.\nDie <a href=\"/learning#Pomodoro\" target=\"_blank\"><strong>Pomodoro-Uhr</strong></a> dient dir dann für das Timing deines Vortrags.\nDurch die Präsentation navigierst du <strong>ohne Maus</strong> einfach mit der <kbd>Leertaste</kbd>: \n\n![](/img/help/de/presentation_key.jpg width=60%)\n\nDie Seiten einer Karte erreichst du mit der <kbd>Tabtaste</kbd>.\nLange Texte scrollst du mit den <kbd>Pfeiltasten</kbd>.\nZu einer beliebigen Karte wechselst du im <strong>Inhaltsverzeichnis</strong>, siehe den linken Randbutton. \nUnd mit <kbd>esc</kbd> (Escape) oder dem orangefarbenen Randbutton rechts verlässt du den Präsentationsmodus.\n\n<strong>Lightbox:</strong>\nWenn du Bilder auf deiner Karte in einer Lightbox herausstellen willst,\nklick einfach auf das Bild. Zum Testen klick mal auf das Bild oben.\nSpeichere die Bilder möglichst großformatig,\ndamit sie in voller Beamer-Höhe vom Publikum gesehen werden können.\n\n<strong>Einstelloptionen:</strong>\nMit <kbd>Strg</kbd> (oder auf dem Mac mit <kbd>command</kbd> ) und <kbd>+</kbd> steuerst du die Kartengröße, mit dem rechten Button (Lupe) die Schriftgröße. So kann dein Publikum auch in der hintersten Reihe alles gut sehen.\nSollte der Beamer die Farben nicht richtig darstellen,\nschalte in deinen Profil-Einstellungen die Darstellung um auf <strong>Schwarz-Weiß</strong>.\n\n----\n\nEs folgen Beispiele für die verschiedenen Kartentypen auf .cards …\n",
"front": "**Die Karte als Folie:**\n🍅cards wurde für die Vollansicht auf dem Laptop und für den Beamer entwickelt.\nIn der Präsentation werden die Karten immer in der Vollansicht dargestellt. Dein Publikum sieht dann nur noch die einzelne Karte ohne Browserleiste oder andere offene Anwendungen auf deinem Desktop.\nDas ist für ein ablenkungsfreies Betrachten sehr wichtig.\nMit dem Karteityp „Vortrag‟ kannst du sogar vollständige Folien-Präsentationen halten.\nDie <a href=\"/learning#Pomodoro\" target=\"_blank\"><strong>Pomodoro-Uhr</strong></a> dient dir dann für das Timing deines Vortrags.\nDurch die Präsentation navigierst du <strong>ohne Maus</strong> einfach mit der <kbd>Leertaste</kbd>: \n\n![](/img/help/de/presentation_key.jpg width=60%)\n\nDie Seiten einer Karte erreichst du mit der <kbd>Tabtaste</kbd>.\nLange Texte scrollst du mit den <kbd>Pfeiltasten</kbd>.\nZu einer beliebigen Karte wechselst du im <strong>Inhaltsverzeichnis</strong>, siehe den linken Randbutton. \nUnd mit <kbd>esc</kbd> (Escape) oder dem orangefarbenen Randbutton rechts verlässt du den Präsentationsmodus.\n\n<strong>Lightbox:</strong>\nWenn du Bilder auf deiner Karte in einer Lightbox herausstellen willst,\nklick einfach auf das Bild. Zum Testen klick mal auf das Bild oben.\nSpeichere die Bilder möglichst großformatig,\ndamit sie in voller Beamer-Höhe vom Publikum gesehen werden können.\n\n<strong>Einstelloptionen:</strong>\nMit <kbd>Strg</kbd> (oder auf dem Mac mit <kbd>command</kbd> ) und <kbd>+</kbd> steuerst du die Kartengröße, mit dem rechten Button (Lupe) die Schriftgröße. So kann dein Publikum auch in der hintersten Reihe alles gut sehen.\nSollte der Beamer die Farben nicht richtig darstellen,\nschalte in deinen Profil-Einstellungen die Darstellung um auf <strong>Schwarz-Weiß</strong>.\n\n----\n\nEs folgen Beispiele für die verschiedenen Kartentypen auf 🍅cards …\n",
"centerTextElement": [
false,
false,
......
[{
"name": "A: Inhaltsverzeichnis",
"description": "Ein Überblick über die Lernplattform .cards: Karteien, Kartentypen und dessen Lernalgorithmen.",
"description": "Ein Überblick über die Lernplattform 🍅cards: Karteien, Kartentypen und dessen Lernalgorithmen.",
"date": "2018-08-04T09:41:53.016Z",
"dateUpdated": "2018-08-14T19:05:15.290Z",
"editors": [],
......@@ -36,7 +36,7 @@
}
}, {
"subject": "01: Übersicht",
"front": "(#) The Making of .cards 4.0\n \n1. Über .cards\n1. Die Entwicklungsgeschichte von .cards\n1. Projektphase\n(##) Anhang\n\n1. To-dos\n1. .cards 3.0 vs 4.0 Benutzeroberfläche\n\n!!! Tip Tip zum verfolgen der Präsentation \n \n Sie erreichen die Präsentation unter [informatik.cards/makingofcards](https://informatik.cards/makingofcards). Hierfür ist keine Anmeldung erforderlich.",
"front": "(#) The Making of 🍅cards 4.0\n \n1. Über 🍅cards\n1. Die Entwicklungsgeschichte von 🍅cards\n1. Projektphase\n(##) Anhang\n\n1. To-dos\n1. 🍅cards 3.0 vs 4.0 Benutzeroberfläche\n\n!!! Tip Tip zum verfolgen der Präsentation \n \n Sie erreichen die Präsentation unter [informatik.cards/makingofcards](https://informatik.cards/makingofcards). Hierfür ist keine Anmeldung erforderlich.",
"centerTextElement": [
false,
false,
......
[{
"name": "B: Über .cards",
"description": "Vorstellung der .cards 4.0 Features:\n\n- Karteien\n- Karteitypen & Karten\n- Leitner und Wozniak\n- Repetitorien",
"name": "B: Über 🍅cards",
"description": "Vorstellung der 🍅cards 4.0 Features:\n\n- Karteien\n- Karteitypen & Karten\n- Leitner und Wozniak\n- Repetitorien",
"date": "2018-08-07T21:06:10.280Z",
"dateUpdated": "2018-08-14T19:07:06.642Z",
"editors": [],
......@@ -35,8 +35,8 @@
"givenname": "Curtis"
}
}, {
"subject": "01: Was ist .cards?",
"front": "- Ist eine **Lernkartei-App**\n- Ist eine **vorlesungsbegleitende persönliche Lernumgebung**\n- Bietet die Option zum **kontinuierliches und wiederholten Lernen** mit Vergabe von Bonuspunkten \n- Soll der Aufschieberitis und dem Bulimie-Lernen entgegenwirken\n- Ist [Open-source](https://git.thm.de/arsnova/flashcards) und demnächst als **Docker Compose File** verfügbar\n\n![](/makingOf/img/new/desktop/welcome.jpg height=370px\")\n\n\n\n mnemosyne| .cards 4.0\n:-------------------------------------------:|:----------------------------------------:\n![](/makingOf/img/mnemosyne.png)| ![](/makingOf/img/new/smartphone/wozniak.jpg height=350px)\n\n!!! Tip Demo-Repetitorium\n Mehr Informationen finden Sie auf dem [offiziellem Demo-Repetitorium](/demo).",
"subject": "01: Was ist 🍅cards?",
"front": "- Ist eine **Lernkartei-App**\n- Ist eine **vorlesungsbegleitende persönliche Lernumgebung**\n- Bietet die Option zum **kontinuierliches und wiederholten Lernen** mit Vergabe von Bonuspunkten \n- Soll der Aufschieberitis und dem Bulimie-Lernen entgegenwirken\n- Ist [Open-source](https://git.thm.de/arsnova/flashcards) und demnächst als **Docker Compose File** verfügbar\n\n![](/makingOf/img/new/desktop/welcome.jpg height=370px\")\n\n\n\n mnemosyne| 🍅cards 4.0\n:-------------------------------------------:|:----------------------------------------:\n![](/makingOf/img/mnemosyne.png)| ![](/makingOf/img/new/smartphone/wozniak.jpg height=350px)\n\n!!! Tip Demo-Repetitorium\n Mehr Informationen finden Sie auf dem [offiziellem Demo-Repetitorium](/demo).",
"centerTextElement": [
false,
true,
......
[{
"name": "C: Die Entwicklungsgeschichte von .cards",
"description": "Ein Überblick über die älteren .cards Versionen und deren Entwicklung zum heutigen Stand.",
"name": "C: Die Entwicklungsgeschichte von 🍅cards",
"description": "Ein Überblick über die älteren 🍅cards Versionen und deren Entwicklung zum heutigen Stand.",
"date": "2018-08-04T09:37:27.868Z",
"dateUpdated": "2018-08-14T19:06:05.182Z",
"editors": [],
......@@ -36,7 +36,7 @@
}
}, {
"subject": "01: Public Release 1 (cards 2.0)",
"front": "- Projektarbeit von 2 Masterstudenten\n- Veröffentlichung gegen **Dezember 2013**\n- Gamification als Zielsetzung\n - XP\n - Badges (Auszeichnungen)\n - Ranglisten\n- Damals noch unter dem Namen **THMcards** entwickelt\n- Backbone.js, Marionette.js als JavaScript-Framework \n- CouchDB für Datenbank\n- Mangelhafte Softwarequalität\n - Schlechte Wartbarkeit: Die gesamte Applikation besteht nur aus zwei Dateien\n - Nichteinhaltung vorgegebener Programmierparadigmen\n- Verwendung von veraltetem JavaScript-Framework\n\n******************************************************\n*+------------------------------------------+\n*| Ordnerstruktur von .cards 2.0 |\n*+------------------------------------------+ \n*| / |\n*| | |\n*| +---app.js |\n*| +---app.html |\n*+------------------------------------------+\n******************************************************\n!!! WARNING Resultat\n Eine Re-Implementierung ist für die Weiterentwicklung notwendig!\n",
"front": "- Projektarbeit von 2 Masterstudenten\n- Veröffentlichung gegen **Dezember 2013**\n- Gamification als Zielsetzung\n - XP\n - Badges (Auszeichnungen)\n - Ranglisten\n- Damals noch unter dem Namen **THMcards** entwickelt\n- Backbone.js, Marionette.js als JavaScript-Framework \n- CouchDB für Datenbank\n- Mangelhafte Softwarequalität\n - Schlechte Wartbarkeit: Die gesamte Applikation besteht nur aus zwei Dateien\n - Nichteinhaltung vorgegebener Programmierparadigmen\n- Verwendung von veraltetem JavaScript-Framework\n\n******************************************************\n*+------------------------------------------+\n*| Ordnerstruktur von 🍅cards 2.0 |\n*+------------------------------------------+ \n*| / |\n*| | |\n*| +---app.js |\n*| +---app.html |\n*+------------------------------------------+\n******************************************************\n!!! WARNING Resultat\n Eine Re-Implementierung ist für die Weiterentwicklung notwendig!\n",
"centerTextElement": [
false,
false,
......@@ -58,7 +58,7 @@
"learningUnit": "0"
}, {
"subject": "02: Public Release 2 (cards 3.0)",
"front": "- Re-Implementierung durch zwei weitere Masterstudenten\n- Veröffentlichung **September 2016**\n- Benutzt [MeteorJS](https://www.meteor.com/) als Web-Framework\n- MongoDB für die Datenbank\n- Client und Server benutzen **JavaScript**\n- Einsatz von [Bootstrap](https://getbootstrap.com/) für die Benutzeroberfläche\n- Implementierung eines Backends und einer Sales Platform\n- Aufteilung des Codes in kleinere Dateien:\n******************************************************\n*+------------------------------------------+\n*| Ordnerstruktur von .cards 3.0 |\n*+------------------------------------------+ \n*| / |\n*| | |\n*| +--- client/ |\n*| | | |\n*| | +---head.html |\n*| | +---head.js |\n*| | +---head.scss |\n*| +---i18n/ |\n*| +---imports/ |\n*| | | |\n*| | +---api/ |\n*| | +---startup/ |\n*| | | | |\n*| | | +---client/ |\n*| | | | | |\n*| | | | +---i18n.js |\n*| | | | +---registerhelper.js |\n*| | | | +---router.js |\n*| | | +---server/ |\n*| | | | |\n*| | | +---acounts-config.js |\n*| | | +---initialize.js |\n*| | +---ui/ |\n*| +---public/ |\n*| +---server/ |\n*| | |\n*| +---main.js |\n*| |\n*| |\n*+------------------------------------------+\n******************************************************\n",
"front": "- Re-Implementierung durch zwei weitere Masterstudenten\n- Veröffentlichung **September 2016**\n- Benutzt [MeteorJS](https://www.meteor.com/) als Web-Framework\n- MongoDB für die Datenbank\n- Client und Server benutzen **JavaScript**\n- Einsatz von [Bootstrap](https://getbootstrap.com/) für die Benutzeroberfläche\n- Implementierung eines Backends und einer Sales Platform\n- Aufteilung des Codes in kleinere Dateien:\n******************************************************\n*+------------------------------------------+\n*| Ordnerstruktur von 🍅cards 3.0 |\n*+------------------------------------------+ \n*| / |\n*| | |\n*| +--- client/ |\n*| | | |\n*| | +---head.html |\n*| | +---head.js |\n*| | +---head.scss |\n*| +---i18n/ |\n*| +---imports/ |\n*| | | |\n*| | +---api/ |\n*| | +---startup/ |\n*| | | | |\n*| | | +---client/ |\n*| | | | | |\n*| | | | +---i18n.js |\n*| | | | +---registerhelper.js |\n*| | | | +---router.js |\n*| | | +---server/ |\n*| | | | |\n*| | | +---acounts-config.js |\n*| | | +---initialize.js |\n*| | +---ui/ |\n*| +---public/ |\n*| +---server/ |\n*| | |\n*| +---main.js |\n*| |\n*| |\n*+------------------------------------------+\n******************************************************\n",
"centerTextElement": [
false,
false,
......@@ -80,7 +80,7 @@
"learningUnit": "0"
}, {
"subject": "03: Public Release 3 (cards 4.0)",
"front": "(#) Meine Geschichte mit dem Projekt\n\n- Erste Arbeiten an dem Projekt Mitte 2016 durch das Fach Softwaretechnik Projekt\n- Weiterentwicklung durch ein Praktikum in einem späteren Semester\n- Weiterentwicklung mit mir als Hauptentwickler seit Anfang 2017\n\n(#) Änderungen gegenüber .cards 3.0\n\n- Regelmäßiges Lernen durch Leitner und Wozniak mit Bonusvergabe\n- Präsentationsmodus\n- Gemischte Karteien\n- Benutzung von Markdeep\n- Einführung von verschiedenen Karteitypen\n- Kopfzeile mit Navigation für Karten\n- Wortkwolke\n- Optimierung der Navigation für Mobilgeräte\n- Neues Design für das gesamte Frontend",
"front": "(#) Meine Geschichte mit dem Projekt\n\n- Erste Arbeiten an dem Projekt Mitte 2016 durch das Fach Softwaretechnik Projekt\n- Weiterentwicklung durch ein Praktikum in einem späteren Semester\n- Weiterentwicklung mit mir als Hauptentwickler seit Anfang 2017\n\n(#) Änderungen gegenüber 🍅cards 3.0\n\n- Regelmäßiges Lernen durch Leitner und Wozniak mit Bonusvergabe\n- Präsentationsmodus\n- Gemischte Karteien\n- Benutzung von Markdeep\n- Einführung von verschiedenen Karteitypen\n- Kopfzeile mit Navigation für Karten\n- Wortkwolke\n- Optimierung der Navigation für Mobilgeräte\n- Neues Design für das gesamte Frontend",
"centerTextElement": [
false,
false,
......
......@@ -57,7 +57,7 @@
}
}, {
"subject": "02: Präsentationsmodus",
"front": "- Ausblenden aller .cards 4.0 Elemente bis auf die Karte und Kartennavigation\n- Benutzung des Fullscreen Modes auf moderneren Browser\n- Einblenden einer Minutensprunguhr\n\n![Der Präsentationsmodus von .cards 4.0](/makingOf/img/presentation.png width=80%)",
"front": "- Ausblenden aller 🍅cards 4.0 Elemente bis auf die Karte und Kartennavigation\n- Benutzung des Fullscreen Modes auf moderneren Browser\n- Einblenden einer Minutensprunguhr\n\n![Der Präsentationsmodus von 🍅cards 4.0](/makingOf/img/presentation.png width=80%)",
"centerTextElement": [
false,
false,
......@@ -120,7 +120,7 @@
}
}, {
"subject": "05: Verbesserung der UX",
"front": "(#) Performance\n\n- Darstellen von maximal 3 Karten anstelle des gesamten Inhalts der Kartei\n - Eine aktive Karte\n - Zwei weitere für die Navigation nach Links oder Rechts\n- Kartennavigation durch das Erstellen eines Indexes der Karten _id's \n- Weniger MongoDB Calls für das Anlegen neuer Dokumente\n(#) Navigation und Usability\n\n - Weniger scrollen: [Above the Fold](https://en.wikipedia.org/wiki/Above_the_fold)\n - Verbesserter Preview-Modus für den Karteneditor\n - Aufteilung der Funktionen anhand verschieder Gerätetypen:\n\n|Gerätetyp|Betrachten|Erstellen|Lernen|\n|-|:-:|:-:|:-:|\n|Smartphone|X| |X|\n|Tablet|X|X |X|\n|Desktop|X|X |X|\n\n(#) Beispiel: Karteneditor\n\n .cards 3.0| .cards 4.0\n:-------------------------------------------:|:----------------------------------------:\n![](/makingOf/img/old/desktop/editor.jpg)| ![](/makingOf/img/new/desktop/editor.jpg)\n!!! Tip Info\n Mehr Details dazu in \"D: .cards 3.0 vs 4.0 Benutzeroberfläche\"\n",
"front": "(#) Performance\n\n- Darstellen von maximal 3 Karten anstelle des gesamten Inhalts der Kartei\n - Eine aktive Karte\n - Zwei weitere für die Navigation nach Links oder Rechts\n- Kartennavigation durch das Erstellen eines Indexes der Karten _id's \n- Weniger MongoDB Calls für das Anlegen neuer Dokumente\n(#) Navigation und Usability\n\n - Weniger scrollen: [Above the Fold](https://en.wikipedia.org/wiki/Above_the_fold)\n - Verbesserter Preview-Modus für den Karteneditor\n - Aufteilung der Funktionen anhand verschieder Gerätetypen:\n\n|Gerätetyp|Betrachten|Erstellen|Lernen|\n|-|:-:|:-:|:-:|\n|Smartphone|X| |X|\n|Tablet|X|X |X|\n|Desktop|X|X |X|\n\n(#) Beispiel: Karteneditor\n\n 🍅cards 3.0| 🍅cards 4.0\n:-------------------------------------------:|:----------------------------------------:\n![](/makingOf/img/old/desktop/editor.jpg)| ![](/makingOf/img/new/desktop/editor.jpg)\n!!! Tip Info\n Mehr Details dazu in \"D: 🍅cards 3.0 vs 4.0 Benutzeroberfläche\"\n",
"centerTextElement": [
false,
false,
......@@ -186,7 +186,7 @@
"learningUnit": "0"
}, {
"subject": "08: Import und Export von Karteien",
"front": "Vor .cards 4.0 konnte man nur Karten importieren und exportieren. Seit 4.0 sind nun folgende Import-Abläufe möglich:\n<div style=\"columns:2;-webkit-columns:2;-moz-columns:2;column-gap:3em;-webkit-column-gap:3em;-moz-column-gap:3em\">\n![Kartei-Import](/makingOf/img/kartei_import.png)\n![Karten-Import](/makingOf/img/karten_import.png)\n</div>\n\n\n",
"front": "Vor 🍅cards 4.0 konnte man nur Karten importieren und exportieren. Seit 4.0 sind nun folgende Import-Abläufe möglich:\n<div style=\"columns:2;-webkit-columns:2;-moz-columns:2;column-gap:3em;-webkit-column-gap:3em;-moz-column-gap:3em\">\n![Kartei-Import](/makingOf/img/kartei_import.png)\n![Karten-Import](/makingOf/img/karten_import.png)\n</div>\n\n\n",
"centerTextElement": [
false,
false,
......
......@@ -58,7 +58,7 @@
"learningUnit": "0"
}, {
"subject": "02: Drag and drop Sortierung für den Index einer Kartei",
"front": "Durch die Erweiterung [JQuery Sortable](https://jqueryui.com/sortable/#placeholder) erhält der Besitzer einer Kartei die Möglichkeit, seine Karten innerhalb der Listenansicht zu sortieren:\n\n Listenansicht einer .cards 4.0 Kartei | JQuery sortable\n:-----------------------------------------:|:------------------------------:\n![](/makingOf/img/new/desktop/index.jpg) | ![](/makingOf/vid/drag_and_drop.webm width=80% loop)",
"front": "Durch die Erweiterung [JQuery Sortable](https://jqueryui.com/sortable/#placeholder) erhält der Besitzer einer Kartei die Möglichkeit, seine Karten innerhalb der Listenansicht zu sortieren:\n\n Listenansicht einer 🍅cards 4.0 Kartei | JQuery sortable\n:-----------------------------------------:|:------------------------------:\n![](/makingOf/img/new/desktop/index.jpg) | ![](/makingOf/vid/drag_and_drop.webm width=80% loop)",
"centerTextElement": [
false,
false,
......
Markdown is supported
0% or
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment